Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Desserts Mehlspeisen Backen Für Gäste
Zurück zur Suche

Lebkuchentorte

  • Tupperware Lebkuchentorte
  • Tupperware Lebkuchentorte

Zubereitung

Zutaten

8 Personen

  • Tortenboden
  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • 400 g Staubzucker
  • 2 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 450 g glattes Mehl
  • 3 EL Honiglebkuchengewürz
  • 60 g Kakaopulver
  • 3 TL Backpulver
  • 500 ml Milch
  • Mascarpone-Lebkuchen-Creme
  • 270 g Mascarpone
  • 120 g Griechischer Joghurt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Honiglebkuchengewürz
  • 1 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 2 EL Rum oder Wasser
  • 400 ml Schlagobers
  • Fertigstellung
  • 80 g Ribiselmarmelade
  • Rosmarinzweige
  • Cranberries

Zubereitungszeit

60 Min.

Kochzeit

60 Min.

Ruhezeit

45 Min.

Schwierigkeitsgrad

Normal

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

  1. Tortenboden

    1. Backrohr auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Springform fetten und bemehlen (alternativ mit Backpapier auslegen).
    2. Butter mit Staubzucker und Vanillezucker in der Germteigschüssel 3 l cremig rühren. Eier einzeln hinzugeben und unterrühren.
    3. Mehl mit Honiglebkuchengewürz, Kakao- und Backpulver vermengen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren.
    4. Teig in die Springform gießen und ca. 60 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen!) Torte aus dem Backrohr nehmen und vollständig auskühlen lassen.
  2. Creme

    1. Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen.
    2. Mascarpone mit Griechischem Joghurt und Zitronensaft verrühren. Honiglebkuchengewürz und Bourbon-Vanillezucker hinzugeben.
    3. Rum erwärmen, Gelatineblätter gut ausdrücken und darin auflösen.
    4. Drei Esslöffel der Mascarponecreme in die aufgelöste Gelatine einrühren. Anschließend unter die restliche Creme rühren.
    5. Schlagobers im Speedy Chef steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarponecreme heben.
    6. Die Creme für ca. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  3. Fertigstellung

    1. Tortenboden mit dem XPert Brotmesser horizontal (1 oder 2 mal) durchschneiden.
    2. Ribiselmarmelade erhitzen und auf der Schnittfläche verteilen.
    3. Torte zusammensetzen und auch die Außenseite mit Marmelade bestreichen.
    4. Mit der TOP Profipalette die Torte rundherum mit der Mascarponecreme bestreichen.
    5. Mit Rosmarinzweigen und Cranberries garnieren.

TIPP: Wer mag, kann die Torte auch mit der Creme füllen.

Sicher und gut geschützt transportierst du deine Torte am Besten mit dem Tortenbehälter 2in1!

 

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top