Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Desserts Frühstück & Brunch
Zurück zur Suche

Gefrorene Banana-Cookie-Waffeln

  • Tupperware Gefrorene Banana-Cookie-Waffeln
  • Tupperware Gefrorene Banana-Cookie-Waffeln
  • Tupperware Gefrorene Banana-Cookie-Waffeln
  • Tupperware Gefrorene Banana-Cookie-Waffeln
  • Tupperware Gefrorene Banana-Cookie-Waffeln
  • Tupperware Gefrorene Banana-Cookie-Waffeln

Zubereitung

Zutaten

4 Personen

  • 150 g Banane
  • 1 TL Zitronensaft
  • 40 g Zucker
  • 125 g Joghurt
  • 100 ml Schlagobers (sehr kalt)
  • 1 Schoko-Cookie
  • 50 g Schoko-Stückchen

Zubereitungszeit

15 Min.

Ruhezeit

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Niedrig




Zubereitung

  1. Den Schoko-Cookie im SuperSonic Multi grob zerkleinern.

  2. Die Banane mit Zitronensaft, Zucker und Joghurt im SuperSonic Multi glatt pürieren.

  3. Den kalten Schlagobers im Easy Speedy (Stufe I) steif schlagen. Die Mischung aus dem SuperSonic Multi zusammen mit den Keks-Stückchen dazugeben und alles vorsichtig mit der TOP Teigspachtel vermengen.

  4. Die Bananen-Keks-Masse gleichmäßig auf die vier Einheiten der Easyplus Waffeln aufteilen und für mindestens acht Stunden ins Gefrierfach stellen.

     

    Profi-Tipp: Der Eiskristall flach 2,25 l eignet sich perfekt, um der Easyplus Waffeln beim Einfrieren genügend Platz zu bieten. Lege die Silikonform in den Gefrierbehälter, bevor du die Einheiten mit der Mischung befüllst.

  5. Die Waffeln vor dem Servieren vorsichtig aus der Form lösen, etwa fünf Minuten antauen lassen und mit den Schoko-Stückchen dekorieren. So erreichst du die perfekte Konsistenz zum Genießen.

Banane, Keks und Schokolade, die drei Musketiere des herrlichen Geschmacks, vereinen sich in diesen himmlischen Waffeln. Egal ob zum Frühstück, Brunch oder als Dessert – diese eisige Kreation sorgt zu jeder Tageszeit für einen kühlen Kopf. Lagerst du sie im Gefrierfach, hast du stets eine schokoladig-knackige und nachhaltige Köstlichkeit zur Hand.
Wir versprechen dir, du wirst gar nicht genug davon bekommen…und das ist vollkommen verständlich!

 

Der Spaß ist damit aber noch lange nicht vorbei, denn wenn es um die Toppings deiner Waffeln geht, sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt! Du kannst deine Lieblingszutaten verwenden oder all das, was dein Kühlschrank, die Küchenschränke oder die Obstschale hergeben, auf leckerste Art und Weise verwerten. Auch bei der Anzahl der Toppings hast du genug Luft nach oben. Wie wäre es beispielsweise mit Erdnussbutter, Schoko-Sauce oder -Aufstrich, gesalzenem Karamell, Erdbeeren, Blaubeeren oder Kokosraspeln? Vielleicht entdeckst du dabei ganz ungewöhnliche, aber köstliche Kombinationsmöglichkeiten!

 

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top