Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Suche

Bohnensuppe mit Würstel

Zubereitung

Zutaten (8 Personen)

  • 250 g Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 150 g Speckwürfel
  • 2 EL Schmalz oder Maiskeimöl
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Paprikapulver edelsüß
  • 2 Paar Frankfurter Würstel
  • 1 Dose Weiße Bohnen (800 g)
  • 2,5 l Wasser
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Bohnenkraut
  • 1/2 Bund frische Petersilie
  • ein Schuss Essig
  • etwas Suppenwürze
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungszeit

30 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Niedrig




Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch im Extra Chef hacken. Würstel in Scheiben schneiden.

Speckwürfel, Zwiebel und Knoblauch in der Chef-Serie Kasserolle 5,7 l in Schmalz anrösten. Mehl und Paprikapulver drüberstreuen, kurz mitrösten und mit einem Schuss Essig ablöschen. Mit Wasser bzw. Suppe aufgießen, Bohnen und Würstel dazu geben und ca. 15 Min. köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Kräutern verfeinern.

Top