Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Suche

Pikante Waffeln mit Avocado-Feta-Sorbet und Baconcrumbs

Zubereitung

Zutaten

  • 2 Personen

Pikante Waffeln

  • 2 Eier 25 ml neutrales Pflanzenöl
  • 50 ml Milch
  • 50 g Sauerrahm
  • 20 g geriebener Bergkäse (oder Käsesorte nach Belieben)
  • 15 g getrocknete Tomaten
  • 125 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Optional: 1 TL Kräuter
  • Frühlingszwiebel zum Garnieren

Baconcrumbs

  • 20 g Bauchspeck

Avocado-Feta-Sorbet

  • 2 Avocados
  • 40 g Feta
  • Saft ½ Zitrone
  • Salz & Pfeffer

Zubereitungszeit

40 Min.

Schwierigkeitsgrad

Normal

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

Pikante Waffeln

  1. Das Backrohr auf 220° C Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden.

  3. Die Eier mit dem Speedy Chef schaumig schlagen.

  4. Das Pflanzenöl und die Milch zu den schaumig geschlagenen Eiern gießen.

  5. Den Sauerrahm mit dem TOP Rührbesen unterrühren.

  6. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und gemeinsam mit dem geriebenen Käse und den getrockneten Tomaten in den Teig mischen.

  7. Mit dem TOP Rührbesen zu einem homogenen Teig verrühren.

  8. Die Easyplus Waffeln auf ein Backblech stellen, den Teig einfüllen und gleichmäßig verteilen. Das Backblech etwas auf die Arbeitsplatte klopfen, sodass etwaige Luftblasen verschwinden.

  9. Im vorgeheizten Backrohr die Waffeln ca. 13 Minuten backen. Anschließend aus dem Backrohr nehmen, einige Minuten abkühlen lassen und danach vorsichtig aus der Form stürzen.

  10. Jeweils 2 Waffeln auf einen Teller geben.

 

Baconcrumbs

  1. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Speckstreifen darin knusprig braten.

  2. Den Speck auf einem, mit Küchenrolle ausgelegtem, Teller abtropfen lassen.

  3. Anschließend den Speck mit dem Speedy Boy grob hacken.

 

Avocado-Feta-Sorbet

  1. Die Avocados halbieren, die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch mithilfe eines Löffels entnehmen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Diese in den Eiskristall flach 2,25 l geben und gleichmäßig verteilen.

  2. Den Feta mit den Händen zerbröseln und über die Avocadostücke streuen. Für mind. 6 Stunden, am besten über Nacht, einfrieren.

  3. Ca. 10 Minuten vor der Verwendung den Eiskristall flach 2,25 l aus dem Gefrierfach nehmen und antauen lassen.

  4. Pfeffer und Salz während des Antauens über die Avocado-Feta-Stücke verteilen.

  5. Anschließend mit dem Sorbet Meister zu Sorbet verarbeiten.

  6. Auf jeden Teller mit den pikanten Waffeln eine Portion Avocado-Feta-Sorbet geben.

  7. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und mit den Baconcrumbs über das Sorbet streuen.

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top