Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Suche

Rhabarber-Erdbeer-Donuts

Zubereitung

Zutaten

  • 6 Personen

Donuts

  • 12 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 60 g brauner Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 80 g Naturjoghurt
  • 60 g Rhabarber
  • ½ Orange

Glasur

  • 100 g Staubzucker
  • Etwas Erdbeersaft (optional Zitronensaft)

Zubereitungszeit

30 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Niedrig




Zubereitung

Butter in der Micro-Chef Kanne 1 l ca. 20 Sek. in der Mikrowelle schmelzen.

Backrohr auf 175° C Heißluft vorheizen.

Rhabarber nicht schälen, nur waschen und im Speedy Boy hacken.

Orange mit der Küchenperle auspressen.

Zucker, Zimt, Mehl, Backpulver, Salz, Orangensaft, Joghurt und Ei mit dem TOP Rührbesen mit der zerlassenen Butter zu einem glatten Teig verrühren.

Rhabarberstückchen unterheben.

Den Teig in die gewaschenen Easyplus Loops-Formen füllen (die Formen vorher auf ein kaltes Backblech stellen).

Im Backrohr ca. 15 Min. backen. Abkühlen lassen und anschließend aus den Formen lösen.

In der Zwischenzeit die Glasur zubereiten. Dafür den Staubzucker sieben und mit so viel Zitronen- oder Erdbeersaft verrühren, dass eine dickflüssige Glasur entsteht.

Die Donuts damit überziehen und mit Erdbeeren garnieren.

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top