Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Suche

Bier-Käse-Dip

Zubereitung

Zutaten

  • 4 Personen

- 80 g gewürfelten Speck, ca. 3 dicke Scheiben
- ½ mittelgroße Zwiebel, fein gewürfelt
- 1½ EL Dijon-Senf
- 100 ml Bier oder nach Geschmack
- 170 ml Milch
- 110 g Frischkäse
- 100 g geriebener, gereifter Cheddar-Käse
- Cayennepfeffer (optional)

Zubereitungszeit

30 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

Egal, ob zu Ihrer Lieblingssendung oder wenn Gäste vorbeikommen, dieser köstliche und herzhafte Käse-Dip wird Sie nicht enttäuschen. Die Hauptzutaten in diesem Rezept sind Cheddar-Käse, Speck, Zwiebeln und Bier. Müssen wir mehr sagen? Und um ihn voll und ganz zu genießen, sollten Sie diesen Dip mit Tortilla-Chips, Crackern, Brezeln oder einem Baguette kombinieren. Er ist so gut - Ihre Gäste werden nach mehr betteln!

  1. Geben Sie Ihren gewürfelten Speck ohne Öl in eine Pfanne und braten Sie ihn knusprig. Entfernen und beiseite legen.
  2. Geben Sie Ihre im Speedy Boy fein gewürfelten Zwiebeln in die Pfanne und braten diese bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten lang goldbraun.
  3. Mit dem TOP Kochlöffel Senf einrühren und mit dem Bier Ihrer Wahl ablöschen. Lassen Sie die Mischung 5 Minuten bei hoher Hitze kochen, bis die gesamte Flüssigkeit fast verdampft ist.
  4. Milch einrühren und kurz köcheln lassen. Fügen Sie den Frischkäse hinzu und rühren Sie, bis dieser geschmolzen ist. Die Konsistenz sollte cremig und dick sein. Abhängig von Ihrer bevorzugten Konsistenz können Sie entweder etwas mehr Milch zu der Mischung geben oder länger einkochen.
  5. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, Hitze reduzieren und ⅔ von Speck und Cheddar einrühren. Das enthaltene Salz in Speck und Cheddar sollte ausreichend sein. Wenn nicht, salzen Sie nach Belieben nach. Wenn Sie einen schärferen Geschmack bevorzugen, fügen Sie Cayennepfeffer für einen extra Kick hinzu!
  6. Leeren Sie Ihren Dip in den UltraPro 2 l und streuen Sie das restliche ⅓ von Speck und Cheddarkäse darüber. Backen Sie das Ganze für 10-15 Minuten bei 190° C Ober- und Unterhitze, bis der Käse vollständig geschmolzen ist.

Servieren Sie in den Dip in unserer Allegra 1,5 l und genießen Sie!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top