Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Suche

Indische Kichererbsen-Suppe

Zubereitung

Zutaten

  • 4 Personen
  • 2 rote Zwiebel
  • 15 g Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 grüne Chilischote
  • 50 g rote Linsen
  • 1 Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht 265g)
  • 750 ml Gemüsefond
  • 1-2 TL Garam Masala (indische Gewürzmischung)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz und Belieben, etwas Zitronensaft
  • Etwas frischer Koriander zum Servieren

Zubereitungszeit

65 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

Nach einem langen Herbstspaziergang durch das bunte Laub ist uns nach etwas Farbenfrohem, Warmen. Unser Rezept für indische Kichererbsensuppe ist das perfekte Soulfood Essen für kühle Herbsttage. Mit ihren vielen frischen Zutaten gibt sie uns nicht nur wichtige Vitamine – die wir in der kälteren Jahreszeit besonders brauchen. Durch die darin enthaltenen Gewürze sorgt die Suppe für eine sehr angenehme Wärme von Innen.

  1. Zwiebel und Ingwer schälen und anschließend mit dem XPert Gemüsemesser in kleine Stücke zerkleinern. Den gewaschenen Lauch in schmale Ringe schneiden.
  2. Zwiebel, Ingwer und Lauch zusammen mit Olivenöl in den UltraPro 3,5 l geben und mit Deckel in der Mikrowelle ca. 5 Minuten bei 800 Watt dünsten.
  3. Chilischote längs halbieren, Kerne entfernen und mit dem Speedy Boy fein hacken. Die Kichererbsen im flachen Multi Sieb abtropfen lassen und zusammen mit Chilischoten und roten Linsen in den UltraPro geben. Alles mit Gemüsefond aufgießen, anschließend Garam Masala und Tomatenmark zugeben und alles miteinander verrühren.
  4. Den UltraPro mit dem Deckel verschließen und alles im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze für ca. 45 Minuten garen. Die indische Kichererbsensuppe vor dem Servieren mit etwas Salz und Zitronensaft abschmecken und mit frischem Koriander bestreuen. Zur Suppe passt geröstetes Fladenbrot.

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top