Gastgeber/in werden
Zurück

DIY Mochi

Schnell und einfach zubereitet
Dauer Insgesamt
5 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
5 min

Mochi ist eine traditionelle japanische Süßigkeit, die aus Reismehl hergestellt wird. Es hat eine weiche, zähe Konsistenz und wird oft mit verschiedenen Füllungen oder Toppings serviert. Für dieses DIY-Mochi-Rezept benötigst du nur 2 Zutaten. Dein Lieblingseis und Reispapier. Es ist eine einfache Möglichkeit, Mochi zu Hause zuzubereiten. Indem du das Eis in Reispapier einwickelst, erhältst du eine köstliche und erfrischende Leckerei. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Zubereitung

  1. EIn Blatt Reispapier gut durchfeuchten und auf einen Teller legen.
  2. Eine Kugel Eis mit einem Eislöffel auf das Reispapier geben. 
  3. Nun das Eis mit dem Reispapier fest einwickeln. 
  4. Fertig ist dein DIY Mochi aus 2 Zutaten. 

Profi-Tipp

Du kannst dein Lieblingseis auch einfach selbst zubereiten. Wie wäre es zum Beispiel mit sahnigem Himbeereis, exotischem Mangoeis oder sommerlichem Zitroneneis?

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Zutaten

Für 4 Portionen

  • 100 g Eis
  • 4 Blätter Reispapier
Unser neuer Katalog Frühling/Sommer 2024 ist da. Lasse dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung