Gastgeber/in werden
Zurück

Donuts aus dem Backofen

Dauer Insgesamt
33 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
15 min
Kochzeit
18 min
180 °C Ober-/Unterhitze
18 min

Donut worry, be happy! Hier kommt das perfekte Rezept für saftige Donuts aus dem Backofen und das ganz ohne Ei. Alles was du dazu brauchst, sind griechisches Joghurt, gemahlene Mandeln, Mehl und Zucker. Mit der Silikonform Easyplus Loops hast du auf einen Schwung 6 perfekte Donuts, die bereit zum Vernaschen sind. 

Zubereitung

  1. Donutform aus Silikon auf einen kalten Backrost stellen und den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten nacheinander in den SuperSonic® Extra mit Rühreinsatz füllen.
  3. Deckel auf den Behälter setzen und kräftig ziehen, bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind. 
  4. Teig gleichmäßig auf die Förmchen der Silikonform verteilen. 
  5. Den Rost auf die mittlere Schiene des Backofens geben und die Donuts für 18 Minuten backen.
  6. Die Donuts kurz auskühlen lassen und anschließend vorsichtig aus der Form lösen. Dazu einfach den Boden der Förmchen mit den Fingern nach oben drücken.
  7. Mit Staubzucker bestäuben und frischen Erdbeeren garnieren. 

Profi-Tipp

Stimme dich schon auf den Sommer ein und probiere dieses Rezept für Käseküchlein mit Erdbeeren

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Zutaten

Für 6 Portionen

    Für den Teig

    • 200 g Griechischer Joghurt
    • 50 g Mandeln, gemahlen
    • 100 g Mehl
    • 50 g Zucker
    • 2 TL Backpulver
    • 2 TL Zimt
    • 1 prise Salz

    Für die Dekoration

    • Staubzucker zum Bestreuen
    • frische Erdbeeren
    Unser neuer Katalog Frühling/Sommer 2024 ist da. Lasse dich inspirieren!
    Jetzt Katalog ansehen
    • Schnelle Lieferung
    • Datenschutz
    • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung