Gastgeber/in werden
Zurück

Hühnerbrust auf Gemüse

aus der Mikrowelle
Dauer Insgesamt
36 min
Schwierigkeitsgrad
für Anfänger
Vorbereitungsdauer
10 min
Mikrowelle 600 W
8 min
Ruhezeit
18 min
Kochzeit
8 min

Der Sommer ist da und du möchtest mehr Zeit draußen verbringen, als in der Küche zu stehen? Dann ist dieses Rezept ideal für dich, denn es ist in wenigen Minuten in der Mikrowelle zubereitet und perfekt für ein sommerliches Abendessen im Freien geeignet. Die Kombination aus Hähnchenbrust, Karotten, Fenchel, Ingwer und Sojasauce machen aus diesem Gericht eine leichte und asiatisch inspirierte Mahlzeit.

Zubereitung

  1. Hühnerbrust würfeln, mit Ingwer und Sojasauce mischen und 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Die geschälten Karotten mit dem Küchenhobel in dünne Scheiben hobeln (Stufe 1) und in den Mikro-Leicht geben. Wasser darüber träufeln und das Fleisch darauflegen.
  3. Den Behälter verschließen und das Ganze 3 Minuten bei 600 Watt garen.
  4. Den Fenchel ebenfalls hobeln, darüber verteilen und weitere 5-6 Minuten garen. Anschließend den Behälter 3 Minuten geschlossen stehen lassen.
  5. Das Gemüse vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Fleisch servieren.

Profi-Tipp

Serviere als Beilage Glasnuddeln oder Reis. 

Auch dieses Rezept für Zucchini und Fisch im Asia-Style kannst du ganz einfach in der Mikrowelle zubereiten.

Zu Rezepten hinzufügen Rezept drucken
Zutaten

Für 2 Portionen

  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 3 EL Sojasauce
  • 200 g Karotten
  • 4 EL Wasser
  • 100 g Fenchel
  • Salz, Pfeffer
Unser neuer Katalog Frühling/Sommer 2024 ist da. Lasse dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung