Gastgeber/in werden
Zurück

Dein neuer Airfryer von Tupperware®

Gesundes Frittieren leicht gemacht

Die Art und Weise, wie wir unser Essen zubereiten, hat sich im Laufe der Jahre stark verändert. Eine der bemerkenswertesten Innovationen in der Küchentechnologie ist die Heißluftfritteuse – besonders der brandneue Airfryer von Tupperware®. Du fragst dich vielleicht, was es mit diesem Gerät auf sich hat und ob es wirklich hält, was es verspricht. Keine Sorge, wir tauchen tief in die Welt des Airfryers ein, beleuchten die Vorteile der Heißluftfritteuse und erklären, warum sie als die gesündere Alternative zur herkömmlichen Fritteuse gilt. Da bleiben keine Fragen offen, versprochen.

Was ist eigentlich ein Airfryer?

Das Wichtigste vorab: Heißluftfritteuse und Airfryer, beide Begriffe bezeichnen ein und dasselbe Küchengerät! Der Airfryer ist ein innovatives Gerät, das mithilfe von heißer Luft eine knusprige Textur von frittierten Speisen erzeugt, ohne dabei so viel Öl wie eine herkömmliche Fritteuse zu verwenden.

Die Funktionsweise einer Heißluftfritteuse ist faszinierend einfach und dennoch effektiv. Im Inneren des Geräts befindet sich ein Heizelement sowie ein leistungsstarker Ventilator. Wenn du Lebensmittel in den Airfryer legst und das Gerät einschaltest, beginnt der Ventilator heiße Luft um die Lebensmittel zu zirkulieren. Diese heiße Luft sorgt dafür, dass die äußere Schicht der Lebensmittel knusprig und goldbraun wird, während das Innere gleichmäßig gegart wird.

Für wen lohnt sich eine Heißluftfritteuse?

Du bist auf der Suche nach einer gesünderen Möglichkeit, frittierte Speisen zu genießen, ohne auf den knusprigen Geschmack verzichten zu müssen? Dann ist der Airfryer perfekt für dich! Egal, ob du auf deine Ernährung achtest, ein paar Pfunde verlieren möchtest oder einfach bewusster essen willst – die Heißluftfritteuse ist dein neuer Begleiter. Auch Familien, die ihren Kindern gesunde Mahlzeiten schmackhaft machen wollen, werden den Airfryer lieben.

Denn diese Heißluftfritteuse kann weit mehr als nur Pommes frites zubereiten. Du kannst darin auch Süßkartoffelspalten zubereiten, Gemüse rösten, Hähnchen braten, Lachstörtchen mit Guacamole backen und sogar Fisch garen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Die Vielseitigkeit des Airfryers macht ihn zu einem unverzichtbaren Küchenhelfer. Viele Rezeptideen findest du in unserem Rezeptheft oder in der Tupperware® Genusswelt.

Warum ist ein Airfryer gesünder als eine normale Fritteuse?

Die Antwort ist einfach! Bei der herkömmlichen Fritteuse werden Lebensmittel in Öl getränkt und regelrecht frittiert. Dadurch saugen sie viel Öl auf, was zu einer höheren Kalorien- und Fettzufuhr führt. Die Heißluftfritteuse hingegen nutzt heiße Luft, um die Lebensmittel zu garen. Dadurch benötigst du viel weniger Öl, um den gleichen knusprigen Effekt zu erzielen. Weniger Öl bedeutet weniger Kalorien und weniger gesättigte Fette – eine Win-Win-Situation für deine Gesundheit!

Weitere Vorteile einer Heißluftfritteuse

  1. Weniger Öl, gleicher Geschmack: Du kannst deine Lieblings-Pommes, Hühnernuggets und vieles mehr mit bis zu 80% weniger Öl zubereiten. Das bedeutet weniger Kalorien, aber dennoch den gleichen köstlichen Geschmack.
  2. Erhaltung der Nährstoffe: Im Vergleich zur herkömmlichen Fritteuse bleiben mehr Nährstoffe und Vitamine in deinen Mahlzeiten erhalten. Gesund und lecker – was willst du mehr?
  3. Schnell und praktisch: Der Airfryer heizt schnell auf und verkürzt somit die Zubereitungszeit. Perfekt für den stressigen Alltag!

Und was ist mit dem Stromverbrauch?

Du denkst vielleicht, dass der Airfryer mehr Strom verbraucht als andere Küchengeräte. Überraschung: Das stimmt nicht unbedingt! Eine Heißluftfritteuse benötigt in der Regel weniger Zeit, um Speisen zuzubereiten, was letztendlich zu einem geringeren Stromverbrauch führt. Im Vergleich zum Backofen und zur Mikrowelle schneidet der Airfryer in Bezug auf Effizienz oft sehr gut ab.

Zudem ist er super leicht zu säubern. Einfach den Garkorb mit etwas Spülmittel und unserem FaserPro® Allzweck unter fließend heißem Wasser ausspülen – fertig.

Insgesamt ist der Airfryer von Tupperware® eine großartige Ergänzung für deine Küche, besonders wenn du gesundheitsbewusst bist, ohne auf den Geschmack verzichten zu wollen. Er bietet dir die Möglichkeit, knusprige Speisen mit weniger Öl zuzubereiten und somit die Kalorienzufuhr zu reduzieren. Verglichen mit herkömmlichen Fritteusen ist er die gesündere Wahl. Egal ob Pommes, Gemüse oder Fleisch – der Airfryer ist vielseitig und energieeffizient. Also worauf wartest du? Probiere den Airfryer aus und entdecke eine neue Welt des gesunden Genusses!

Zur Leseliste hinzufügen Artikel drucken
Unser neuer Katalog Frühling/Sommer 2024 ist da. Lasse dich inspirieren!
Jetzt Katalog ansehen
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung