Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Suche

Grillmarinaden für Rind-, Kalb- & Schweinefleisch

Zubereitung

Zutaten

4 Personen

  • Marinade für Rindfleisch
  • 2 Schalotten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Sträußchen Thymian
  • 1 Sträußchen Rosmarin
  • 8 EL Rotwein (trocken)
  • 5 EL Rapsöl
  • 1 TL schwarzer, Pfeffer, gestoßen
  • 1 TL weißer Pfeffer, gestoßen
  • 1 TL roter Pfeffer, gestoßen
  • 1 Lorbeerblatt
  • Marinade für Kalb- oder Schweinefleisch
  • 1/2 Bund Majoran, nur die Blätter, gezupft und gehackt
  • 6 Blätter Salbei, grob geschnitten
  • 1 kl. Sträußchen Minze
  • 200 ml Malzbier
  • 2 EL Honig
  • 2 EL grober Senf

Zubereitungszeit

15 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

  1. Die Zutaten der Marinade deiner Wahl in den Shake It 350 ml geben, diesen verschließen und alles gut durchschütteln. Die Marinade über das Fleisch oder den Fisch geben und vor dem Grillen ein paar Stunden einwirken lassen.

  2. Ein kleiner Tipp: Frische Zitrusfrüchte kannst du in der Küchenperle reiben und entsaften. Mit dem Speedy Boy sind frische Kräuter, Schalotten und Knoblauchzehen ruckzuck fein gehackt.

    Wenn du kein Fleisch isst, kannst du all diese Marinaden auch dazu verwenden, deinem Grillgemüse ein Extra an Geschmack zu verleihen.

Du brauchst kein Profikoch zu sein, um deiner nächsten Grillfeier einen Hauch von Haubenküche zu verleihen. Willst du ein Grillgericht zu einem wahren Fest für den Gaumen machen, brauchst du einfach nur eine gute Marinade. Hier sind zwei tolle Rezepte für Marinaden, bei denen deinen Gästen das Wasser im Mund zusammenlaufen wird.

Die wundervolle Welt der Marinaden

Ob Geflügel, Fleisch, Fisch oder Gemüse, wir haben die richtige Marinade für jede Art von Grillgericht. Natürlich kannst du diese Rezepte ganz nach deinem Geschmack abändern… Hauptsache, du hast Spaß dabei und deine Gäste bekommen Appetit auf mehr!

Die Mengenangaben für die einzelnen Marinaden reichen für etwa ein Kilo Fleisch, Fisch oder Gemüse.
Die Zutaten für das jeweilige Rezept findest du praktisch aufgelistet rechts in der Sidebar.

Marinade für Rindfleisch:

Lasse die gekaufte BBQ-Sauce ruhig im Regal stehen – dieser aromatischen Marinade kann sie niemals das Wasser reichen.

Marinade für Kalb- oder Schweinefleisch:

Falls gegrilltes Kalb- oder Schweinefleisch das ultimative Geschmackserlebnis für dich darstellt, wird dich diese Marinade in helle Begeisterung versetzen.

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top