Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hauptspeisen Gemüsegerichte Mittagessen Vegetarisch
Zurück zur Suche

Zucchini-Pasta Napoli

  • Tupperware Zucchini-Pasta Napoli
  • Tupperware Zucchini-Pasta Napoli
  • Tupperware Zucchini-Pasta Napoli
  • Tupperware Zucchini-Pasta Napoli
  • Tupperware Zucchini-Pasta Napoli
  • Tupperware Zucchini-Pasta Napoli

Zubereitung

Zutaten

1 Personen

  • Für die Zucchini-Pasta
  • 200 g Zucchini
  • Für die Sauce
  • 1 Schalotte oder Frühlingszwiebel
  • 1 EL weiche Butter
  • 1 EL Mehl
  • 30 g Tomatenmark
  • 200 g passierte Tomaten
  • 1/2 TL Gemüsesuppe
  • 50 g Cocktailtomaten
  • 2 Stängel Basilikum
  • Salz, Pfeffer und Zucker nach Belieben
  • 1 small garlic clove
  • 2 TL Olivenöl zum Servieren (optional)
  • Etwas geriebenen Parmesan zum Servieren (optional)

Zubereitungszeit

5 Min.

Kochzeit

7 Min.

Ruhezeit

1 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Niedrig




Zubereitung

  1. Die gewaschenen Zucchini in Stücke schneiden und diese mit Hilfe der Anpresshilfe durch den Spirali oder den Spiral Meister drehen.

  2. Die Schalotte für die Sauce schälen, halbieren und im SuperSonic Turbo oder Speedy Boy fein zerkleinern. Die Schalotten zusammen mit der weichen Butter in die Micro-Chef Kanne 1 l geben und zugedeckt bei 600 Watt für 1½ Min. in der Mikrowelle kochen.

  3. Mehl über die heißen Schalotten stäuben, alles verrühren und 1–2 Minuten abgedeckt bei 600 Watt in der Micro-Chef Kanne 1 l anschwitzen. Tomatenmark, passierte Tomaten, Gemüsesuppe, Salz, Pfeffer und Zucker zugeben, umrühren und weitere 4–5 Minuten mit Deckel garen.

  4. Cocktailtomaten halbieren, das Basilikum mit der Küchenschere in dünne Streifen schneiden.

  5. Die spiralförmige Zucchini, halbierten Cocktailtomaten und das Basilikum zur Tomatensauce in die Micro-Chef Kanne 1 l zugeben und mit der TOP Universalzange vorsichtig durchmischen.

  6. Zugedeckt nochmals bei 600 Watt für 3 bis 4 Minuten (je nach gewünschter Bissstärke der Zucchini) in die Mikrowelle geben. Im Anschluss für 1 Minute ruhen lassen.

  7. Mit Olivenöl, geriebenem Parmesan und frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Ein Hauch Italien für dein Zuhause: Zucchini-Pasta Napoli ist köstlich, unwiderstehlich und sorgt für Sommergefühle auf deinem Teller! Du brauchst dafür so gut wie keine Zeit, aber dafür ganz viel Amore! Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachkochen!

 

Profi-Tipp:

Für Zucchinispiralen „al dente“ beträgt die Kochzeit eher 3 Minuten, für etwas weichere besser 4 Minuten. Möchtest du von diesem köstlichen Gericht eine größere Portion zubereiten? Dann sind der Spiral Meister und der Micro-Chef rund 2,25 l die richtige Wahl für dich, um größere Mengen der Zucchini-Nudeln blitzschnell herzustellen und zuzubereiten.

 

Resteverwertung

Hast du etwas passierte Tomaten übrig? Die Reste davon kannst du ganz einfach in unserem Eiskristall flach 450 ml einfrieren und für das nächste Gericht verwenden. Unser Bolognese Rezept eignet sich zum Beispiel wunderbar dafür.

Noch nicht genug bekommen? Wenn du Lust auf weitere köstliche Gerichte hast, dann probiere unsere Zoodles mit Pesto Rosso aus.

 

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top