Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vorspeisen Suppen Gemüsegerichte Für Gäste Vegetarisch
Zurück zur Suche

Erbsen Cappuccino

  • Tupperware Erbsen Cappuccino
  • Tupperware Erbsen Cappuccino

Zubereitung

Zutaten

4 Personen

  • 325 g tiefgefrorene Erbsen
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Butter
  • 150 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 750 ml heiße Gemüsesuppe
  • 150 ml fettarme Milch
  • Fein gemahlene getrocknete Steinpilze

Zubereitungszeit

10 Min.

Kochzeit

23 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Niedrig




Zubereitung

  1. Die Erbsen auftauen lassen.

  2. Die Zwiebeln schälen, die Chilischote entkernen und beides im SuperSonic Turbo oder Speedy Boy zerkleinern.

  3. Vanilleschote mit Hilfe des XPert Gemüsemessers auskratzen und das Vanillemark zusammen mit dem Zwiebel-Chili-Mix in einem Topf mit heißer Butter andünsten.

  4. Die Kartoffeln auf dem Flexibrett klein schneiden und kurz in der Butter anbraten.

  5. Mit der heißen Gemüsesuppe ablöschen und alles für 12 Minuten bei mittlerer Temperatur kochen lassen.

  6. Im Anschluss die Erbsen in die Suppe geben und für weitere 10 Minuten köcheln lassen.

  7. Die Suppe pürieren, wer mag passieren und auf 4 mit heißem Wasser vorgewärmte Gläser verteilen.

  8. Die kalte Milch im Milchschäumer mit dem Aufschäumlöffel aufschäumen, indem du den Löffel für ca. 40 Sekunden auf und ab bewegst. Dann ohne Aufschäumlöffel in die Mikrowelle stellen und für 1 Minute bei 750 Watt erwärmen. Danach den Schaum kurz stehen lassen, damit er noch fester wird.

  9. Jeweils einen Klecks Milchschaum auf die Suppe geben, mit Steinpilzpulver bestreuen und sofort heiß servieren.

Du möchtest deine Gäste mit einem etwas anderen Weihnachtsmenü überraschen? Dann serviere doch mal einen Erbsen Cappuccino zum Auftakt! Die grüne Suppe getoppt mit Milchschaum ist ein echter Hingucker und auch für Vegetarier bestens geeignet. Ein toller erster Gang, der optisch viel mehr hermacht, als tatsächliche Vorbereitungszeit dahintersteckt.

 

Du bist auf den Geschmack von vegetarischen Vorspeisen gekommen? Dann probiere doch gleich unser Rezept für einen Quinoa Salat mit Zitronen & Basilikum Dressing. Dieser ist voll frischer Aromen und versorgt dich mit einem extra Vitamin-Kick in der kalten Jahreszeit.

 

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top