Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hauptspeisen Vorspeisen Suppen Mittagessen Abendessen
Zurück zur Suche

Mediterrane Fischsuppe

  • Tupperware Mediterrane Fischsuppe

Zubereitung

Zutaten

2 Personen

  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 100 g Lauch
  • 1 kleine Zwiebel (ca. 60 g)
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 ml Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 3 EL Tomatenmark
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 300 g Seelachsfilet
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitungszeit

10 Min.

Kochzeit

17 Min.

Ruhezeit

2 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

  1. Staudensellerie und Lauch putzen, Tomaten waschen und alles trocken tupfen.

  2. Den Sellerie abziehen und mit dem XPert Universalmesser in dünne Scheiben schneiden.

  3. Den Lauch mit dem XPert Kochmesser in feine Ringe schneiden. 

  4. Die Zwiebeln im SuperSonic Turbo oder Speedy Boy zerkleinern.

  5. Alles zusammen mit dem Olivenöl in den Micro-Chef 2,25 l geben und verrühren. 

  6. Den Deckel aufsetzen und 6 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle garen. Die Zutaten zwischendurch mit dem TOP Kochlöffel umrühren.

  7. Die geviertelten Tomaten sowie die übrigen Zutaten bis auf Gewürze, Fisch und Zitronensaft ebenfalls in den Micro-Chef geben und alles verrühren.

  8. Mit Deckel weitere 8 Minuten bei 600 Watt garen, zwischendurch umrühren und zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

  9. In der Zwischenzeit das Fischfilet mit dem XPert Kochmesser in gleich große Stücke schneiden und zur Suppenbasis im Micro-Chef 2,25 l hinzufügen. Alles erneut 2-3 Minuten mit Deckel bei 600 Watt garen. 

  10. Vor dem Servieren die Suppe 2 Minuten stehen lassen, dann mit den restlichen Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken. Als Garnitur passen wunderbar frisch gehackte Kräuter wie Petersilie oder Schnittlauch und als Beilage ein geröstetes Weißbrot.

Du kochst gerne mediterran, möchtest aber gleichzeitig ein wärmendes Rezept auf den Tisch bringen? Unsere Fischsuppe kann beides! Löffel für Löffel breitet sich die Wärme in deinem Bauch aus. Während Olivenöl, Weißwein und der Duft nach Lorbeer unverkennbar italienisches Flair in deinem zu Hause schaffen. 

Ein leichtes Gericht kommt selten allein! Gerade, wenn du dich nach dem Essen gerne sportlich betätigst, brauchst du schließlich eine Auswahl. Genau dafür sorgen wir mit unserem Thai Reisnudel Salat. Seine sanfte Schärfe bringt dich direkt in Schwung!

 

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top