Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hauptspeisen Gemüsegerichte Mittagessen Abendessen Vegetarisch Salat & Dips
Zurück zur Suche

Sommer Bowl

  • Tupperware Sommer Bowl Tupperware | Sommer Bowl
  • Tupperware Sommer Bowl Tupperware | Sommer Bowl
  • Tupperware Sommer Bowl Tupperware | Sommer Bowl
  • Tupperware Sommer Bowl Tupperware | Sommer Bowl

Zubereitung

Zutaten

4 Personen

  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker
  • 150 g Instant-Couscous
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 400 -450 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL weißer Balsamicoessig
  • 200 g Karotten
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 gelber Paprika
  • 2 Kiwis
  • 200 g Bio-Salatgurke
  • 400 g gegrilltes oder gebratenes Hühnerfilet
  • Für das Dressing
  • 6 EL Grenadinesirup
  • 2 -4 EL weißer Balsamicoessig
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer und Zucker

Zubereitungszeit

15 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln in grobe Stücke schneiden und im SuperSonic® Multi mit Schneideinsatz fein
    zerkleinern.

  2. Die Hälfte von den zerkleinerten Frühlingszwiebeln in einer Schüssel mit Ziegenfrischkäse und Frischkäse verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und bis zur weiteren Verwendung verschlossen in den Kühlschrank stellen.

  3. Instant-Couscous in die Micro-Chef Kanne 1 l geben.

  4. Petersilie ebenfalls im SuperSonic® Multi fein zerkleinern und zusammen mit den übrigen Frühlingszwiebeln
    zum Couscous hinzufügen.

  5. Den Couscous mit kochender Gemüsesuppe übergießen, verrühren und abgedeckt nach Packungsanweisung ziehen
    lassen.

  6. Zum Schluss mit der TOP Teigspachtel den Essig unterrühren und den Couscous mit Hilfe des Multi Portionierers mit großem Aufsatz auf vier Schalen verteilen.

  7. In der Zwischenzeit die Karotten mit dem Profischäler schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Diese
    dann durch den Tupperware Super Dicer® mit kleinem Würfeleinsatz drücken.

  8. Gelben Paprika waschen, entkernen und in grobe Stücke scheiden.

  9. Den Scheibeneinsatz am Tupperware Super Dicer® montieren und nacheinander die Paprikastücke und die Radieschen durchdrücken. Das Gemüse auf die 4 Schalen verteilen.

  10. Kiwis und Gurke mit dem Profischäler schälen. Kiwis halbieren und die Gurke in 3 cm dicke Scheiben
    scheiden.

  11. Den großen Würfeleinsatz in den Tupperware Super Dicer® einsetzen, beides nacheinander durchdrücken und abschließend zum Couscous und Gemüse geben.

  12. Hühnerbrust in dünne Scheiben schneiden und in den 4 Schälchen platzieren.

  13. Zum Schluss noch jeweils eine Halbkugel vom Ziegenfrischkäse-Dip mit Hilfe des Multi Portionierers auf die Zutaten setzen.

  14. Sirup, Essig und Senf in den Shake-It geben und gut aufschütteln. Olivenöl hinzufügen und alles solange mixen, bis ein cremiges Dressing entstanden ist. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und gleichmäßig über die 4 Sommer Bowls verteilen - guten Appetit!

Profi-Tipp für den Tupperware Super Dicer ® Frisches und knackiges Obst und Gemüse lässt sich besonders gut mit dem Tupperware Super Dicer® zerkleinern. Sei kreativ, probiere es aus und solltest du eine der Zutaten nicht mögen, ersetze diese gerne durch dein Lieblingsobst oder-gemüse.

 

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top