Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Suche

Egg Benedict auf Brioche an Bärlauch-Hollandaise

Zubereitung

Zutaten

  • 4 Personen
  • 4 Eier
  • 4 Scheiben Brioche (Striezel)
  • 4 Scheiben Beinschinken
  • Sauce Hollandaise (selbst gemacht oder gekauft)
  • Einige Blätter Bärlauch
  • Etwas Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungszeit

20 Min.

Schwierigkeitsgrad

Normal

Durchschnittskosten

Normal




Zubereitung

Eier nacheinander pochieren:
250 ml Wasser in die Micro-Chef Kanne 1 l geben und bei 800 Watt 1 Min. erhitzen.

Einen Spritzer Essig dazugeben, ein Ei hineinschlagen und das Eigelb vorsichtig mit einem Zahnstocher anstechen.

Zugedeckt bei 800 Watt 30 Sek. erwärmen. Das Ei mit dem TOP Tellerbesen umdrehen und nochmals 30 Sek. erhitzen. Fertig pochierte Eier auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Bärlauch gut waschen und trocknen. Im Speedy Boy fein hacken. Sauce Hollandaise mit Zitronensaft und Bärlauch verfeinern.

Striezel Scheiben eventuell toasten, mit Schinken belegen, pochiertes Ei darauf legen, würzen und mit Sauce Hollandaise garnieren.

Tipp: Für die vegetarische Variante den Schinken durch kurz angedünsteten Spinat ersetzen.

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top