Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir Besuchsstatistiken durchführen, Ihnen zielgerichtete Inhalte anbieten können, die an Ihre Interessenszentren angepasst sind und den Austausch mit sozialen Netzwerken ermöglichen. Weitere Informationen über Cookies und deren Einstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vorspeisen Gemüsegerichte Vegetarisch Salat & Dips
Zurück zur Suche

Würzige Karotten-Erdnuss-Nudeln

  • Tupperware Würzige Karotten-Erdnuss-Nudeln

Zubereitung

Zutaten

1 Personen

  • 250 g große, dicke Karotten
  • 2 EL Cashewnüsse, grob gehackt
  • 1 EL Koriander, gehackt
  • 15 g knusprige Chow-Mein-Nudeln oder Röstzwiebeln
  • Sauce
  • 2 EL cremige Erdnussbutter
  • 15 ml Reisessig
  • 15 ml Olivenöl
  • 7 ml Limettensaft
  • 7 ml natriumarme Sojasauce
  • 1/2 EL Honig
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/2 TL geriebener Ingwer
  • 2 ml Sesamöl
  • 1/4 TL zerkleinerte rote Paprikaflocken

Zubereitungszeit

10 Min.

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

Durchschnittskosten

Niedrig




Zubereitung

  1. Mit dem Spirali oder dem Spiral Meister Karotten zu Spaghetti verarbeiten und beiseite stellen.

  2. In der Germteigschüssel 3 l die Zutaten für die Sauce mit dem TOP Rührbesen vermischen. Karottennudeln hinzufügen, Schüssel mit dem Deckel verschließen und schütteln, bis die Nudeln gleichmäßig bedeckt sind.

  3. Nudeln anrichten und mit Cashewnüssen, Koriander und knusprigen Chow-Mein-Nudeln oder Röstzwiebeln garnieren.

Tipp: Fügen Sie mehr Paprikaflocken hinzu, um das Gericht extra scharf zu machen!

 

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Hallo!

Wenn Sie keine Tupperware BeraterIn kennen, finden Sie eine in Ihrer Nähe, indem Sie Ihre Postleitzahl hier eingeben:

Top